6.2 C
Berlin
Samstag, 4. Februar 2023

„WELT Reporter – Der Jahresrückblick 2022“ / Moderatorin Lena Mosel präsentiert die wichtigsten Beiträge des Jahres am Freitag, den 23. Dezember, um 20.05 Uhr

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

Im „WELT Reporter – Der Jahresrückblick 2022“ lässt Moderatorin Lena Mosel die relevantesten Themen des vergangenen Jahres Revue passieren, Ausstrahlung im TV ist am Freitag, den 23. Dezember, um 20.05 Uhr.

Im Studio schildert Steffen Schwarzkopf seine Eindrücke vom Beginn des Angriffs auf die Ukraine bis heute und spricht über seinen mehrmonatigen Einsatz als Kriegsreporter. Einen Ausblick über die Situation vor Ort gibt Tatjana Ohm. Die Chefmoderatorin des Senders wird über die Feiertage hinweg bis ins neue Jahr aus Lwiw berichten. Das Spezial zeigt außerdem einen Beitrag von Max Hermes von Ende Mai aus dem Donbass und einen von Korrespondent Christoph Wanner aus dem russischen Kriegsgefangenenlager Jelenowka.

Lili Hildebrandt informierte das WELT-Publikum im Sommer über den Brand im Berliner Grunewald, Alina Quast im September über den Tod von Queen Elisabeth II aus London, US-Korrespondent Michael Wüllenweber über die Midterms aus Washington und Steffen Schwarzkopf über die Weltmeisterschaft in Katar.

„WELT Reporter – Der Jahresrückblick 2022“ am Freitag, den 23. Dezember, um 20.05 Uhr auf WELT.

Außerdem im Livestream auf welt.de und nach der Ausstrahlung in der WELT-Mediathek und TV-App.

Pressekontakt:
Kathrin Mohr
Leiterin Programmkommunikation
kathrin.mohr@welt.de
Original-Content von: WELT Nachrichtensender, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel