-0.1 C
Berlin
Sonntag, 4. Dezember 2022

Rico Hölscheidt: Mit langfristigen Strategien zu qualifizierten Fachkräften für IT-Unternehmen

Top Neuigkeiten

Dortmund (ots) –

Rico Hölscheidt von mehrfachpersonal.de ist Recruiting-Experte und hilft, gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Serghei Prisacari, IT-Unternehmen dabei, sichtbar zu werden und langfristig qualifizierte Fachkräfte für ihr Unternehmen zu gewinnen. Er weiß, welche Probleme die Branche hat, warum IT-Unternehmen jetzt aktiv werden müssen und welche Vorteile eine Bewerberdatenbank hat.

Der Fachkräftemangel ist allgegenwärtig. Besonders betroffen ist dabei auch die IT-Branche. Eine Besserung ist jedoch nicht in Sicht – im Gegenteil. Unternehmen, die heute schon Probleme haben, müssen jetzt aktiv werden, um künftig nicht in große Schwierigkeiten zu geraten. „IT-Unternehmen brauchen mehr Sichtbarkeit bei ihrer Zielgruppe – und das sind in diesem Fall nicht die Kunden, sondern die Bewerber“, erklärt Rico Hölscheidt von mehrfachpersonal.de. Der Experte kennt die Stellschrauben, die es zu drehen gilt und weiß, wie man dem Fachkräftemangel am besten die Stirn bietet. Hierzu rät er Unternehmen durch zeitgemäße Methoden einen Zustrom an Bewerbern für sich zu gewinnen und diese anschließend, mit Einverständnis der Bewerber, in einer Bewerberdatenbank zu pflegen und im Auge zu behalten. Neben den sofort einstellbaren Kandidaten wird es auch Bewerber geben, die erst noch ihr Studium absolvieren oder etwas mehr Berufserfahrung sammeln müssen, dann aber nach einer bestimmten Zeit erstklassige Mitarbeiter werden, die oft viele Jahre im Unternehmen bleiben. Leider werden sowohl die modernsten Methoden zur Bewerbergewinnung als auch die Notwendigkeit eines guten und dauerhaften Überblicks von vielen IT-Unternehmern unterschätzt.

Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Serghei Prisacari hat Rico Hölscheidt es sich zur Aufgabe gemacht, IT-Dienstleister dabei zu unterstützen, qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen. Mit mehrfachpersonal.de zeigen sie ihren Kunden effektiv, wie sie sich als Wunscharbeitgeber positionieren können. Durch neue Strategien überzeugen sie genau die wechselwilligen Top-Kandidaten aus der IT-Branche, die zu ihrem Unternehmen passen. „Wir bringen erstklassige Arbeitgeber mit den besten Talenten zusammen, damit diese den technologischen Fortschritt weiter vorantreiben“, erklärt Recruiting-Experte Rico Hölscheidt. Er kennt die aktuellen Probleme der Branche und weiß, wie diese effizient und nachhaltig gelöst werden können.

Die Personalprobleme der IT-Branche

Nicht unschuldig an der schwierigen Situation am Arbeitsmarkt ist auch der demografische Wandel. Die aktuell präsente Generation der Babyboomer erreicht das Rentenalter. Damit stehen Unternehmen vor der Herausforderung, deren Wissen und Kapazität im Unternehmen zu erhalten. Hinzu kommt die Problematik, dass Nachwuchskräfte jüngerer Generationen meist eine geringere mentale Resilienz aufweisen. Gleichzeitig nehmen die Anforderungen in der IT zu. So ist es heute unter anderem nicht mehr ausreichend, nur eine Programmiersprache zu beherrschen und auf staatliche Aus-, Weiterbildungs- und Umschulungsmaßnahmen zu setzen. Damit schwindet nicht nur die Zahl potenzieller Nachwuchskräfte, sondern auch ihre Qualität.

Hinzu kommen die Globalisierung und Digitalisierung, welche in den letzten zwei Jahren enorm vorangeschritten sind. So können große IT-Unternehmen Mitarbeiter standortunabhängig zu guten Konditionen abwerben – damit wird der Wettkampf um die Fachkräfte jetzt auch auf globaler Ebene ausgetragen.

Eine Bewerberdatenbank als nachhaltige Lösung

Um dem fortschreitenden Fachkräftemangel auch in den kommenden Jahren die Stirn bieten zu können, empfiehlt Rico Hölscheidt Unternehmen, sich eine starke Datenbank mit Bewerbern aufzubauen. Diese ermöglicht es nicht nur, vakante Stellen direkt zu besetzen, sondern auch künftig immer wieder auf bereits qualifizierte Bewerber zurückgreifen können. Das bietet auch den Vorteil, auf Kandidaten zurückzukommen, die qualifiziert, aber aufgrund mangelnder Erfahrung nicht optimal für die Stelle geeignet waren. Kommt man später auf diese zurück, ist die fehlende Erfahrung vielleicht nun gegeben. Diese Art des Recruitings erleichtert den Bewerbungsprozess zunehmend und spart Zeit und Geld.

Mit mehrfachpersonal.de zum langfristigen Erfolg

Wer sich langfristig gut aufstellen will, muss aber nicht nur seine Prozesse optimieren, sondern auch an einer attraktiven Arbeitgebermarke arbeiten. „Die Arbeitgeber in der IT-Branche werden zwar gerade immer attraktiver, doch kommunizieren sie dies nicht nach außen“, sagt Rico Hölscheidt. Mit der richtigen Positionierung, optimaler Kommunikation und ausgefeilter Werbung sorgt das Team von mehrfachpersonal.de dafür, dass ihre Kunden sichtbar und für potenzielle Bewerber interessant werden. „Wir von mehrfachpersonal.de greifen auf moderne Methoden zurück und wissen auch, dass die Methoden, die heute gut funktionieren, aufgrund von steigender Konkurrenz vielleicht in zwei Jahren nicht mehr so gut funktionieren, wie sie das heute tun. Man muss am Puls der Zeit bleiben. Eigentlich sollte das gerade die IT Branche gut können – leider ignorieren viele Unternehmer ihre Probleme und setzten auf alte Methoden“, erklärt Rico Hölscheidt. Darum gilt es, stets mit der Zeit zu gehen und sich den Veränderungen anzupassen.

Für IT-Unternehmen, die die Zeichen der Zeit erkannt haben, ist mehrfachpersonal.de ein starker Partner, der sie vom Aufbau der Arbeitgebermarke, über die Gewinnung von Bewerbern, bis hin zum Bewerbermanagement über die Datenbank unterstützt. „Wir haben einen Kunden, der vielleicht drei Bewerbungen im Monat bekam. Nachdem unsere Zusammenarbeit zwölf Wochen gelaufen war, konnte er bereits 73 Bewerbungen in einem einzigen Monat generieren“, berichtet der Recruiting-Experte. Die Erfolge sprechen also für sich.

Möchten auch Sie qualifizierte Fachkräfte für Ihr IT-Unternehmen gewinnen und langfristig wettbewerbsfähig bleiben? Melden Sie sich jetzt bei Rico Hölscheidt (https://mehrfachpersonal.de/) von mehrfachpersonal.de und vereinbaren Sie einen Termin!

Pressekontakt:
PRiRO Media GmbH
Rico Hölscheidt
E-Mail: team@priromedia.com
Webseite: https://mehrfachpersonal.de/
Original-Content von: PRiRO Media GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel