9.8 C
Berlin
Montag, 25. September 2023

Hisense präsentiert neue Laser-TV Generation

Top Neuigkeiten

Garching (ots) –

Die Hisense Laser-TVs der neuen L9H-Serie sind gemacht für besondere Entertainment-Erlebnisse in 100 und 120 Zoll Bildgröße. Der 4K TriChroma Laser in Kombination mit Funktionen wie Dolby Vision und Atmos hebt das TV-Vergnügen auf ein neues Level. 3.000 Lumen Spitzenhelligkeit, tiefe Schwarztöne und ultra-lebendige Farben bieten beste Voraussetzungen für endlose Serienmarathons und Gaming-Sessions auf höchstem Niveau.

Das Kino im heimischen Wohnzimmer mit phänomenalen Bilddiagonalen bis zu rund 3 Metern (120 Zoll) holt man sich mit den brandneuen, innovativen Hisense Laser-TVs der L9H-Serie inklusive 4K TriChroma Laser ins Haus. Im professionellen Bereich hat sich diese Technologie längst etabliert und überzeugt durch extrem gute Kontraste und realitätsnahe Farben, verbunden mit sehr hohen Helligkeitswerten. Höchste Ansprüche von Cineasten und Gamern werden mehr als erfüllt.

Trichroma Laser – unerreichte Farbenvielfalt

Der Trichroma Laser erzeugt die RGB-Grundfarben mittels drei separater Laser, was zu einer verbesserten Farbdarstellung und gleichmäßigeren Helligkeit führt. Die Hisense Laser TVs erreichen bis zu 107 Prozent des Farbraums der für TV-Signale definierten Norm BT2020. Dadurch entstehen realitätsnahe Bilder mit natürlichen Farben, die die Erwartungen der Zuschauenden übertreffen werden. Der 100L9HD ist mit dem neuen, perfekt abgestimmten flexiblen ALR Fresnel Daylight Screen in 100 Zoll ausgestattet, der selbst in hellen Wohnzimmern außergewöhnliche Bilder liefert. Der 120 Zoll Cinema Screen des 120L9HA mit CLR (Ceiling Light Rejection) und großem Betrachtungswinkel sorgt für Heimkino-Feeling in dunklerer Umgebung.

Beste Voraussetzung für Binge-Watching

Nahezu ohne Blaulichteinwirkung ist die Belastung für die Augen auch bei längerem Fernsehen sehr gering. Die Spitzenhelligkeit liegt bei 3.000 ANSI Lumen bei einem Kontrastverhältnis von 3.000:1, womit die neuen Laser-TVs zum Unterhaltungs-Profi auch in hellen Umgebungen werden. Sobald sich etwas in der Nähe der Vorderseite der TV-Konsole befindet, wird das Laser-Licht stark reduziert, um die Augen der Nutzer zu schützen. Kurz gesagt: Hisense bietet die augenfreundlichste TV-Technologie und beste Voraussetzung für nahezu endloses Binge-Watching.

Heimkino im Wohnzimmer

Dank Smooth Motion erfolgt die Bildwiedergabe ohne Ruckeln oder Verzögerungen. Die Reaktionszeit des Prozessors liegt im Mikrosekundenbereich, die Bewegungsrate ist 10-mal schneller als bei OLED-Displays. Darüber hinaus sorgt der Filmmaker-Modus für eine originalgetreue Film-Wiedergabe, genauso, wie der Regisseur es vorgesehen hat. Dank Triple Tuner mit DVB-T2-HD sind externe Receiver überflüssig. Und das Beste: Für ein 4K-Bild in 120 Zoll Größe muss die Laser-TV Konsole lediglich 35 Zentimeter vom Bildschirm entfernt aufgestellt werden.

Packendes Gameplay

Die TriChroma Laser-TVs sind die perfekten Partner für siegreiche Gaming-Sessions. Mittels ALLM schaltet der L9H in Verbindung mit der Spielekonsole automatisch in den Game-Modus und reduziert die Eingabeverzögerung auf 16 ms. Insgesamt 40 W Musikleistung und Dolby Atmos®-Sound garantieren außergewöhnliche Unterhaltung und die passende Athmosphäre mit raumfüllendem Klang.

Intuitive Bedienung

Für eine einfache, intuitive Bedienung sorgt das VIDAA-Betriebssystem U. Über die personalisierbare Benutzeroberfläche lassen sich favorisierte Apps individuell anordnen und blitzschnell aufrufen. Per One Touch Access-Funktion kann via Knopfdruck direkt auf Disney+, Netflix, Prime Video oder YouTube oder andere Dienste des VIDAA Smart TVs zugegriffen werden. Per Alexa Built-In oder VIDAA Voice lassen sich die Fernseher auch per Sprache steuern. Über Share to TV können Inhalte von Tablet, Smartphone oder PC via AirPlay und Homekit direkt auf die Hisense Laser TVs übertragen werden.

Externe Geräte lassen sich per WiFi und Bluetooth anschließen und Inhalte auf den Bildschirm streamen. Apple-Nutzer dürfen sich freuen, denn mittels Airplay 2 lassen sich auch IOS-Geräten mit den Laser-TVs verbinden. Darüber hinaus stehen HDMI 2.1-Anschlüsse, USB-Ports (2.0/3.0), ein Ethernet-Port, ein Kopfhörerausgang, S/PDIF Audio-Ausgang, ein Composite (AV) Eingang sowie ein CI+-Steckplatz zur Verfügung.

Die Hisense Laser TV 100L9HD und 120L9HA sind für eine unverbindliche Preisempfehlung von 5.999,- Euro ab sofort verfügbar.

Über Hisense

Hisense ist ein 1969 in China gegründetes Hightech-Unternehmen, das zu den führenden Herstellern von Unterhaltungselektronik, Laser TV, Haushaltsgeräten (Kühl-Gefriergeräten, Waschmaschinen, Küchengeräten) sowie Klimaanlagen, Smartphones und Tablets gehört. Der Elektronikkonzern investiert kontinuierlich in technologische Forschung und Entwicklung. Mit einem internationalen Team von mehr als 90.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklicht das Unternehmen seine Vision, eine der führenden Weltmarken zu werden. Hisense verfügt über 16 Produktionsstandorte und 15 F&E-Einrichtungen rund um den Globus sowie über 18 regionale Vertretungen und ist auf 6 Kontinenten präsent. Aktuell werden die Produkte des Unternehmens in über 160 Ländern angeboten. Die deutsche Niederlassung hat ihren Sitz in Garching bei München. Weitere europäische Niederlassungen gibt es im Vereinigten Königreich sowie in Frankreich, Spanien, Italien, der Tschechischen Republik sowie Russland. Mehr Informationen auch unter: www.hisense.de

Pressekontakt:
move communications GmbH
Jutta Rossié / Barbara Dornwald
hisense@move-communications.com
Tel. +49 89 452219-22 / -24
Original-Content von: Hisense Gorenje Germany GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel