0.2 C
Berlin
Samstag, 4. Februar 2023

GO! zeigt 2022 starke Leistungen

Top Neuigkeiten

Bonn (ots) –

GO! zeigt 2022 starke Leistungen

Mit knapp 9,7 Millionen Sendungen und einem Mengenwachstum von rund 5 Prozent im Jahr 2022 bleibt GO! Express & Logistics auch in von Krisen geprägten Zeiten erfolgreich.

Die Auswirkungen der Pandemie auf Lieferketten, der Russland-Ukraine-Konflikt und infolgedessen enorme Preissteigerungen in allen Lebensbereichen: 2022 hat der KEP-Branche viel abverlangt. Es erforderte Höchstleistungen, um Kundenwünschen gerecht zu werden und zugleich wirtschaftlich zu arbeiten. Für GO! bedeutete dies konkret, dass noch mehr außer_gewöhnliche logistische Herausforderungen zu bewältigen waren. Entsprechend haben die Mitarbeiter und Kuriere für die Kunden zahlreiche maßgeschneiderte Logistikkonzepte umgesetzt und wurden durch eine stabile Performance ihrem Leistungsversprechen gerecht.

Dem tragen auch die durchaus positiven Zahlen Rechnung: 5 Prozent Mengenwachstum und die 10-Millionen-Marke fast gerissen. Darüber hinaus führt GO! mit einer Zustellquote von 99,23 Prozent bei gleichzeitig niedrigster Schadensquote von 0,03 Prozent im Jahr 2022 die KEP-Branche in Sachen Qualität weiterhin an.

Erfolgreicher Jahresabschluss – Weihnachtsgeschäft und Feuerwerksversand

Nicht nur die Zeit um Weihnachten sorgte wie schon in den vergangenen Jahren für höhere Sendungsmengen zum Jahresende, sondern 2022 auch Silvester.

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause gab es wieder einen Feuerwerksversand, der für den letzten Sendungs-Peak 2022 verantwortlich war. Für die Silvesternacht wurden rund 400 Tonnen Feuerwerksartikel im GO! System umgeschlagen, davon allein im Zentral-HUB 260 Tonnen.

„Das vergangene Jahr hat uns erneut überrascht“, zieht Ulrich Nolte, Geschäftsführer GO! Deutschland, Bilanz. „Dennoch haben wir in gewohnter Manier mit Bravour unseren Job als systemrelevantes Logistikunternehmen gemeistert, unseren Kunden damit einen deutlichen Mehrwert verschafft und sie unterstützt, ihre eigenen Unternehmen zu sichern und die Kunden zu versorgen. Und auch wenn die Rahmenbedingungen teils herausfordernd waren, haben wir mit aller Kraft viele der für 2022 geplanten Projekte um- und fortsetzen können.“

2022: viele Projekte verwirklicht

Im Frühjahr 2022 veröffentlichte der Express- und Kurierdienstleister seine neue App GO! Express, die Sendungsverfolgung in Echtzeit und Direktkontakt zur Station ermöglicht. Ein weiterer Meilenstein war die Fortsetzung der Implementierung des integrierten Umweltmanagements nach DIN EN ISO 14001. Neben Headoffice und Zentral-HUB sind nun auch die Regional-HUBs zertifiziert. Ein zusätzlicher Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit und zur Optimierung des Netzwerks war die Aufschaltung des Regio-HUBs in Ulm im Oktober 2022.

Das 2020 eingeführte Präqualifizierungsverfahren wurde 2022 zu 100 Prozent im GO! Linienverkehr umgesetzt. Darüber hinaus verzeichnete GO! in unabhängigen Umfragen zahlreiche weitere Auszeichnungen zu Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit.

Ausblick 2023

In diesem Jahr wird GO! nicht nur seine erfolgreichen Projekte fortsetzen und erweitern, sondern hat sich außerdem weitere Verbesserungen vorgenommen: Das Nachhaltigkeitsprogramm wird kontinuierlich umgesetzt und es ist geplant, die ISO-14001-Zertifizierung für das gesamte GO! System zu erhalten. Der Ausbau des Netzwerks wird ferner vorangetrieben -zusätzliche Direkt- und Kettenverkehre zur Entlastung der bestehenden Regio-HUBs, mehrere Standorterweiterungen wie etwa in Gera sowie die Planung eines neuen großen Regio-HUBs in Limburg stehen auf der Agenda.

Und GO! gibt bereits Vollgas mit Planungen für das kommende Jahr, wenn der Express- und Kurierdienstleister das 40-jährige Bestehen feiert.

Über GO! EXPRESS & LOGISTICS

GO! Express & Logistics ist Europas größter konzernunabhängiger Anbieter von Express- und Kurierdienstleistungen. Das weltweit operierende Partnernetzwerk wurde 1984 gegründet und umfasst aktuell über 100 GO! Stationen in Europa. Rund 1.400 Mitarbeiter und mehr als 1.700 Fahrer und Kuriere sind täglich im Einsatz und sorgen für den Transport der jährlich knapp 9,7 Millionen Sendungen (2022).

GO! bietet unter dem Motto „Alles außer_gewöhnlich“ ein breites Portfolio an Logistiklösungen: vom regionalen Kuriertransport bis hin zum weltweiten Expressversand. Von Waren, Dokumenten und besonders zeitkritischen Sendungen bis hin zu sensiblen Versandinhalten oder komplexen Logistikanforderungen. Maßgeschneiderte Lösungen für Branchen und vielfältige Value Added Services runden das Portfolio an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr ab.

Mehr unter www.general-overnight.com

Pressekontakt:
Andrea Wagner-Neumann | Senior PR Consultant
Bartenbach AG | Kaufmannshof 1 | 55120 Mainz
Telefon: +49 6131 91098-31 | E-Mail: pr@general-overnight.com
Original-Content von: GO! Express & Logistics Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel