1 C
Berlin
Freitag, 27. Januar 2023

Globale multinationale Konzerne begrüßen CIIE als einflussreiche Plattform für den Austausch von Möglichkeiten

Top Neuigkeiten

Shanghai, China (ots) –

Die China International Import Expo (CIIE) wird von globalen Unternehmen als wichtige Plattform für die Förderung von Handel, Investitionen und globaler Zusammenarbeit hochgeschätzt.

Branchenakteure haben auch zum Ausdruck gebracht, dass die CIIE den chinesischen Markt für den Rest der Welt weiter öffnet, die wirtschaftliche Globalisierung und Handelsliberalisierung nachdrücklich unterstützt.

Fabrice Megarbane, Präsident von L’Oréal Nordasien und CEO von L’Oréal China, beschrieb CIIE als „Beschleuniger“, der dazu beiträgt, das Innovationstempo zu beschleunigen und die Zusammenarbeit zu fördern.

Panasonic würdigte auch die CIIE sehr. Tetsuro Homma, Executive Vice President von Panasonic Holdings Corp., begrüßte die CIIE als eine strategische globale Messe und wichtige Plattform für die Kommunikation unter Ländern.

Offiziellen Statistiken zufolge belief sich der kumulierte beabsichtigte Umsatz der letzten fünf CIIE auf insgesamt 340 Milliarden US-Dollar, was darauf hinwies, dass viele multinationale Unternehmen durch CIIE gediehen.

Die fünfte CIIE, die am 10. November 2022 endete, trug fruchtbare Ergebnisse. Mehr als 2.800 Unternehmen, darunter 284 der weltweit führenden 500 Unternehmen und viele Branchengrößen wie Panasonic, Bayer und L’Oréal, versammelten sich, um ihre Produkte, Technologien und Dienstleistungen auf der Geschäftsausstellung zu präsentieren.

„Für fünf aufeinanderfolgende Jahre ist die CIIE nicht nur eine optimale Wahl für multinationale Unternehmen, ihre neuen Produkte und Spitzentechnologien weltweit vorzustellen, hat sondern auch den Übergang vieler Teilnehmer von Ausstellern zu Investoren miterlebt“, sagte Sheng Qiuping, Chinas stellvertretender Handelsminister.

Auch der internationale Einfluss der CIIE ist größer geworden. In den letzten fünf Jahren wurde mit der CIIE von Medien auf der ganzen Welt umfassend befasst.

Die Associated Press (AP), Reuters, Agence France-Presse (AFP), RIA Novosti, die Nachrichtenagentur Yonhap und andere internationale Mainstream-Medien haben über die CIIE berichtet. Relevante Artikel, die von internationalen Mainstream-Nachrichtenagenturen veröffentlicht wurden, haben etwa 1,2 Milliarden internationale Verfolger in fast 100 Ländern und Regionen erreicht.

Viele Teilnehmer haben auch das Hongqiao Internationale Wirtschaftsforum, einen wichtigen Bestandteil der CIIE, als hochrangige Plattform begrüßt, die den Dialog unter Politik, Wirtschaft und Wissenschaft über Fragen der globalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung auf der ganzen Welt fördert.

Mit dem Thema „Stimulierung von Öffnungsimpulsen und Teilung von Kooperationsmöglichkeiten“ spiegelte das fünfte Hongqiao-Forum Chinas Engagement für eine weitere Öffnung gegenüber der Welt wider.

Laut dem Weltöffnungsbericht 2022, der auf dem fünften Hongqiao-Forum veröffentlicht wurde, ist Chinas Öffnungsindex zwischen 2012 und 2020 um 5,6 Prozent gestiegen, was ein Zeichen dafür ist, dass China zu einer wichtigen Lokomotive bei der Förderung der wirtschaftlichen Globalisierung geworden ist.

Da China seine institutionelle Öffnung vorantreibt und günstige Bedingungen schafft, um ausländische Investitionen anzuziehen, wird der breitere Spillover-Effekt der CIIE nach Angaben der Behörden multinationalen Unternehmen die weitere Erschließung des riesigen Marktes des Landes erleichtern.

Die sechste CIIE findet vom 5. bis 10. November 2023 in Shanghai statt. Die Registrierung für die Geschäftsausstellung der sechsten CIIE hat begonnen und Flächen von über 100.000 qm sind bereits gebucht. Sichern Sie sich Ihren Stand auf jeden Fall bei: https://www.ciie.org/exhibition/f/book/register?locale=en .

Pressekontakt:
Frau Cui Yan
Tel.: 0086-21-968888
E-Mail: ciie2022@ciie.org
Webseite: http://www.ciie.org/zbh/en/
Facebook: https://www.facebook.com/ciieonline
Twitter: https://twitter.com/ciieonline
Original-Content von: CIIE, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel