4.3 C
Berlin
Freitag, 24. November 2023

Emil Sänze MdL: Wieviel Angst hat die Grünen-Spitze vor der AfD?

Top Neuigkeiten

Stuttgart (ots) –

„Wenn die Grünenspitze nur noch mit Lügen auf uns reagieren kann, wissen wir, dass unsere politischen Argumente die richtigen sind.“ Mit diesen Worten reagiert der europa- und finanzpolitische AfD-Fraktionssprecher Emil Sänze MdL auf die Auftritte grüner Spitzenpolitiker am Wochenende in Weingarten. „Laut Ricarda Lang wollen wir die EU auflösen. Falsch, wir wollen sie als ‚Bund europäischer Nationen‘ neu gründen – die erste Lüge. Außerdem wollen wir das Renteneintrittsalter hochsetzen. Falsch, wir wollen stattdessen die Freiheit beim Renteneintritt gewährleisten, wie es in unserem Landtagswahlprogramm (S. 28) heißt – die zweite Lüge. Und in diesem Programm wird auch keine Abschaffung der Gewerbesteuer gefordert – die dritte Lüge. Aber was will man auch von einer Studienabbrecherin erwarten, die außer einer ebenso links wie schief gestimmten Polit-Klaviatur nichts sonst beherrscht.“

Dass sich die Bürger einer Partei zuwenden, der Probleme wie Asylnotstand, Inflation oder Standortsicherheit wichtiger sind als die Ehe für alle oder eine im Wortsinn „grenzenlose“ Migrationspolitik, ist kein Wunder, ergänzt Sänze. „Für die Grüne Jugend ist laut Elly Reich ‚wissenschaftlich erwiesen, dass sogenannte Pull-Faktoren in diesem Sinn nicht existieren und sie daher keine Rolle bei der Migration spielen‘. ‚Wissenschaftlich‘ sagt das genau eine Studie, politisch haben das sogar CDU, FDP und Landkreistag als Fakenews enttarnt. Und laut Maurits Freudenmann hätten alle Menschen gar das Grundrecht, ‚frei und unbestimmt in diesem Land zu leben‘. Dass Migration weder heißt, dass jeder Mensch nach Deutschland einwandern kann, geschweige dass es ein solches Grundrecht gibt, hat ihm offenbar noch niemand gesagt. Als Bilanz bleibt für uns: Nur die AfD handelt noch in der Welt der Normalbürger, nimmt ihre Nöte ernst und hat dafür die passenden politischen Konzepte.“

Pressekontakt:
AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
Dr. Thomas Hartung; Pressesprecher
Konrad-Adenauer-Straße 3
70173 Stuttgart
[email protected]
Original-Content von: AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel