5.1 C
Berlin
Samstag, 20. April 2024

Der Möbelverbund Einrichtungspartnerring VME unterstützt Einrichtung des SOS-Kinderdorfs mit Möbelspende

Top Neuigkeiten

Bielefeld (ots) –

Der Einrichtungspartnerring VME, eine der größten Einkaufsgemeinschaften für den mittelständischen Möbelfachhandel in Europa, hat gemeinsam mit einigen Herstellerpartnern das SOS-Kinderdorf Hamburg mit einer Möbelspende im Wert von rund 25.000 Euro unterstützt. Gefördert wird damit das neue stationäre Angebot „AnkerFamilie“, eine familienähnliche Wohngruppe in der Hamburger Hafencity.

Die „AnkerFamilie“ bietet Kindern mittel- bis langfristig eine konstante Alternative zum Aufwachsen. Das liebevoll gestaltete Zuhause bietet seit Anfang März sechs Kindern im Alter von 2 bis 5 Jahren ein sicheres und behütetes Umfeld, in dem auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes eingegangen wird. „Die Kinder können aus verschiedenen Gründen nicht mehr bei ihren Familien leben. Sie erhalten bei uns liebevolle Zuwendung, werden zuverlässige durch ein engagiertes Team betreut und in einer familiären Umgebung gefördert.“, betont Birgit Ulpts, Bereichsleiterin beim SOS-Kinderdorf Hamburg. Eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch acht Pädagoginnen und Pädagogen garantiert eine ganzheitliche Förderung der individuellen Entwicklung der Kinder.

Die 290 Quadratmeter große Neubauwohnung im Hamburger Quartier Baakenhafen wurde auch bei der Planung und Einrichtung speziell auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet. Neben den Gemeinschaftsräumen in der Wohnung steht jedem Kind ein eigenes Zimmer zur Verfügung. Die vom Einrichtungspartnerring VME gespendeten Möbel wurden dabei von Bereichsleiterin Birgit Ulpts altersgerecht ausgesucht und umfassen alles, was für die Einrichtung eines gemütlichen Kinderzimmers benötigt wird: angefangen von Kinderbetten und Wickeltischen bis hin zu Kleiderschränken, Regalen und Sideboards.

In Hamburg ist es bereits das zweite Projekt, das der Einrichtungspartnerring VME mit Möbelspenden unterstützt. Im Jahr 2021 lieferte der Möbelverbund Büromöbel und Esszimmerstühle zur Eröffnung des Angebots „Hafen für Familien“ in Hamburg-Dulsberg. Mit der „AnkerFamilie Baakenhafen“ wurde das stationäre Angebot des SOS-Kinderdorfes Hamburg nun weiter ausgebaut.

Die Partnerschaft zwischen dem Einrichtungspartnerring VME und dem SOS-Kinderdorf e.V. besteht bereits seit über zehn Jahren. Seit 2010 unterstützt der Möbelverbund mit Hilfe seiner rund 400 Anschlusshäuser unter anderem die Aktion „Sie sparen. Wir spenden.“, bei der durch Einkäufe der Kunden eine Händlerspende auslösen. Durch diese langjährige Zusammenarbeit konnten bereits rund 500.000 Euro an Spendengeldern für das SOS-Kinderdorf e.V. gesammelt werden. „Die Menschen, die an dem Angebot „AnkerFamilie“ mitwirken und auch alle anderen Mitarbeiter des SOS-Kinderdorf e.V, leisten einen bedeutenden Beitrag zum Wohl der Kinder und Jugendlichen“, so Frank Stratmann, Hauptgeschäftsführer des Einrichtungspartnerring VME. „Es ist uns eine Herzensangelegenheit, sie in ihrem Engagement auch in Zukunft gemeinsam mit unseren Gesellschaftern und Partnern zu unterstützen.“

Über die Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG

Seit ihrer Gründung 1964 stärkt die Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG mit Sitz in Bielefeld die Marktposition ihrer heute rund 200 Mitgliedsunternehmen, die zusammen über 400 Einrichtungshäuser, Fachmärkte oder Abholmärkte in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Luxemburg, Belgien, Frankreich, Slowenien und den Niederlanden betreiben. Dabei sichert der Einrichtungspartnerring VME als Einkaufsgemeinschaft ihren Mitgliedern und deren Kunden nicht nur günstige Einkaufspreise, sondern unterstützt sie auch durch gemeinsame Werbe- und Marketingmaßnahmen, Handelsmarken und vielfältige Beratungs- und Serviceleistungen. Zur Geschäftsführung des Einrichtungspartnerring VME gehören neben Hauptgeschäftsführer Frank Stratmann auch die Einkaufsgeschäftsführer Jens Westerwelle und Peter Wülfing.

Weitere Informationen zur Verbundgruppe erhalten Sie unter www.einrichtungspartnerring.com, weitere Informationen zu den angeschlossenen Händlern, zur Produktpalette und zu aktuellen Aktionen unter www.einrichtungspartnerring.de.

Pressekontakt:
Stephanie Bremer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: + 49 521 20 88 5-221
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Interliving – Eine Marke der Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel