1.8 C
Berlin
Dienstag, 7. Februar 2023

Continentale Versicherungsverbund: Gleich zwei bedeutende Auszeichnungen

Top Neuigkeiten

Dortmund (ots) –

Der Continentale Versicherungsverbund ist ein fairer, auf Chancengleichheit ausgerichteter Arbeitgeber. Dies bestätigte zum dritten Mal in Folge der unabhängige Verein Total E-Quality. Er zeichnete das Unternehmen mit seinem Prädikat für die Gleichstellung und Chancengleichheit von Frauen und Männern aus. Außerdem gehört der Verbund zu „Deutschlands Besten Arbeitgebern“. Bei der bundesweiten Umfrage der Ratingagentur ServiceValue in Kooperation mit der Tageszeitung „Die Welt“ erhielten die Verbundunternehmen Continentale und Mannheimer die bestmögliche Auszeichnung.

Die Total E-Quality-Jury würdigte bei der Vergabe des Prädikats, das für drei Jahre gilt, unter anderem die verbundweite Unterstützung von Frauen in Führungspositionen. Diese fördert die Continentale zielgerichtet. „Für uns sind gleiche Chancen für alle von sehr hoher Bedeutung „, betont Dr. Gerhard Schmitz, Vorstand Personal im Continentale Versicherungsverbund. „Deshalb ist bei uns schon lange die geschlechtsneutrale Bezahlung selbstverständlich. Zudem bieten wir Teilzeit auch bis in die Führungsebene hinein an. Das nutzen Frauen und Männer.“ Ein weiterer Grund für die Auszeichnung ist das umfassende Programm für Weiterbildung und Qualifizierung. Damit bietet die Continentale allen Beschäftigten hervorragende Möglichkeiten für die berufliche Entwicklung.

Vorbildhafte Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die Jury hob außerdem die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben hervor. Diese bildet innerhalb des Verbundes ein Schwerpunktthema. Durch unterschiedliche Arbeitsformen und individuelle Angebote ergeben sich vielfältige Möglichkeiten für die Mitarbeitenden. Flexible Arbeitszeiten ohne Kern- und Mindeststunden bieten viel Spielraum. Dazu trägt auch bei, dass die Beschäftigten Sonderzahlungen in Freizeit umwandeln können. „Außerdem haben wir in den vergangenen Monaten neben der klassischen Telearbeit verbundweit flexible Homeoffice-Tage eingeführt“, so Vânia de Souza-Kloppenburg, Leiterin für Personalqualifizierung im Continentale Versicherungsverbund.

„Deutschlands Beste Arbeitgeber“

Bereits zum dritten Mal in Folge zählen Unternehmen des Continentale Versicherungsverbundes zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. In der bundesweiten Umfrage von ServiceValue und „Die Welt“ bewerteten 729.000 Befragte das Image und die Attraktivität von 3.906 Unternehmen. Der Continentale und der Mannheimer wurde hierbei eine „sehr hohe Arbeitgeber-Attraktivität“ bescheinigt – und damit die bestmögliche Auszeichnung.

Über den Continentale Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit

Die Continentale ist kein Konzern im üblichen Sinne, denn sie versteht sich als ein „Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit“. Dieses Grundverständnis bestimmt das Handeln in allen Bereichen und in allen Unternehmen. Es fußt auf der Rechtsform der Obergesellschaft: An der Spitze des Verbundes steht die Continentale Krankenversicherung a.G. (gegründet 1926), ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Bei ihr wie im gesamten Verbund stehen die Bedürfnisse der Kunden im Mittelpunkt. Als Versicherungsverein ist die Continentale geschützt gegen Übernahmen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.continentale.de.

Pressekontakt:
Tabea Veit
Leiterin Verbundkommunikation
Tel.: 0231/919-4115
presse@continentale.de
www.continentale.de
Original-Content von: Continentale Versicherungsverbund, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel