0.2 C
Berlin
Samstag, 4. Februar 2023

Boxershorts von daBOIZ: Nie wieder Scheuern und Schwitzen im Schritt

Top Neuigkeiten

Remscheid (ots) –

Sie sehen nicht nur gut aus, sie bieten beim Tragen einen Komfort, auf den Mann nicht mehr verzichten will: die innovativen Boxershorts vom Remscheider Start-up daBOIZ. Mit ihnen sind unangenehmes Scheuern und Schwitzen im Schritt vergessen. Denn Schweißbildung und Reibung entstehen in „normalen“ Boxershorts auf engstem Raum, bei sportlicher Betätigung umso mehr. Das musste auch Michael Müller feststellen – und entwickelte das Modell mit dem doppeldeutigen Markennamen daBOIZ. „Im amerikanischen Slang steht es für ‚die Jungs‘ oder ‚meine Jungs‘, die besten Kumpels. Außerdem ist es ein Ausdruck für die Hoden. Ich wollte eine Männerunterhose kreieren, in der die körpereigenen besten Freunde bestens aufgehoben sind, wie in einer Hängematte“, erklärt der 54-Jährige. Seine textilen Gemächer fürs Gemächt versprechen hohen Tragekomfort und Wohlbefinden pur. Die beim „Deutschen Patent- und Markenamt“ geschützte Idee: Zwischen Oberschenkeln und Hoden stellen sich in der daBOIZ-Zone elastische Stoffbahnen auf, die den Hautkontakt verhindern. Das mindert Schweiß, Geruch, Kleben und Scheuern – „Dein Obst – gut sortiert und frisch“, wie der Slogan auf daboiz.de humorig verdeutlicht.

Modal als Material

Ähnliche, allerdings sehr alte Patente von Pouch-Boxershorts (pouch = Beutel) fand Müller in den USA und Kanada, seine Prototypen nähte und perfektionierte der Remscheider 2019 noch an der eigenen Nähmaschine. Für die professionelle Produktion wählte er als Material Modal, das aus der Cellulose von Buchenholz gewonnen wird und aufgrund seiner anschmiegsamen, hautverträglichen Beschaffenheit besonders gerne für hochwertige Unterwäsche verwendet wird. „Modal kann dazu viel mehr Feuchtigkeit aufnehmen als beispielsweise Baumwolle, ist atmungsaktiv und von Natur aus antibakteriell. Dazu bleibt es auch nach vielen Wäschen formstabil“, erläutert Müller. Zu seiner Werbeagentur samt Druckerei gründete er 2020 das Start-up daBOIZ UG und vertreibt seither die Boxershorts, in zurzeit fünf verschiedenen Farben, über den eigenen Online-Shop, mittlerweile mindestens 600 Bestellungen im Monat, ab ca. 17 Euro/Stück je nach Bestellmenge. „Mein Ziel ist, dass jeder Mann in Deutschland daBOIZ-Boxershorts trägt.“ Feedback und Rezensionen seien durchweg positiv, Müller selbst weiß es als begeisterter Bergwanderer am besten: Seit daBOIZ bleibt auf Schritt und Tritt alles fit im Schritt.

Die daBOIZ UG mit Sitz in Remscheid wurde 2020 gegründet und vertreibt Herren-Boxershorts, die Reibung und Schweiß im Schritt minimieren. Geschäftsführer Michael Müller ist ebenfalls Inhaber einer Werbeagentur mit Druckerei.

Pressekontakt:
daBOIZ UG
Büchenerstr. 4a
42857 Remscheid
Tel.: 02191-9348988
Mail: presse@daboiz.de
Web: daboiz.de
Original-Content von: daBOIZ UG (haftungsbeschränkt), übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel