5.1 C
Berlin
Donnerstag, 18. April 2024

Aliru GmbH: Wie ihr Kunde 11 Monate Arbeitszeit durch automatisierte KI einsparen konnte

Top Neuigkeiten

Mannheim (ots) –

Die Vorteile automatisierter Prozesse bleiben vielen Unternehmen oft verborgen, doch sie bergen ein enormes Potenzial zur Zeitersparnis – und Zeit ist bekanntlich Geld. Julian Kissel, Gründer der Aliru GmbH, ist Experte für Prozessoptimierung und -automatisierung durch Microsoft Dynamics 365 und Power Apps. Seine Expertise half führenden deutschen Unternehmen, ihre Umsätze signifikant zu steigern, indem er ineffiziente Prozesse eliminierte und gegen effektive Lösungen ersetzte. Wie diese Transformation im Detail bei einem seiner Kunden gelang, erfahren Sie hier.

Ohne ein erfolgreiches CRM-System (Customer-Relationship-Management-System) sind Vertriebsziele von Unternehmen nur sehr schwer zu erreichen. Ein effektives CRM automatisiert Vertriebsprozesse und ermöglicht eine reibungslose Verwaltung von Kundendaten. So können sich die Vertriebsmitarbeiter voll und ganz auf den Vertriebserfolg konzentrieren. Das Problem: Die Systemverwaltung ist sehr komplex. Wird die Pflege des Systems nicht von Experten übernommen, kann es zu ineffizienten Prozessen führen, was wiederum zu enormen Mehrkosten führt. Ziele werden oft weit verfehlt, weil das System nicht optimal an die Prozesse angepasst wurde. Insbesondere größere Unternehmen stehen vor der Herausforderung, diese Ineffizienzen zu identifizieren und zu eliminieren. Dadurch können nicht nur Millionenbeträge eingespart, sondern auch der Umsatz erheblich gesteigert werden. „Wir erleben es immer wieder, dass Systeme den Unternehmen eher im Weg stehen als zu helfen, weil sie nicht optimal an ihre Prozesse angepasst wurden. Dadurch können sie gesteckte Ziele nur schwerstens erreichen“, so Julian Kissel, Geschäftsführer der Aliru GmbH.

„Mit uns können ineffiziente Prozesse langfristig automatisiert werden, was zu enormen Zeit- und Geldeinsparungen führt“, so der Experte für Vertriebsautomatisierung weiter. Julian Kissel und sein Team aus zertifizierten Microsoft-Experten der Aliru GmbH unterstützen ihre Kunden dabei, spezifische Businessprozesse systemisch und durch maßgeschneiderte Lösungen zu optimieren. Durch ihre Arbeit sorgen sie für reibungslose Vertriebsprozesse und helfen Unternehmen mit passgenauen CRM-Lösungen dabei, ihre Effizienz nachhaltig zu steigern. Dabei setzen sie auch auf ihre selbst entwickelte künstliche Intelligenz, die mit der Sally Sales AI eine vollwertige Vertriebsassistenz darstellt. In den vergangenen acht Jahren haben Julian Kissel und sein Team der Aliru GmbH ihren Kunden so zu Einsparungen in Millionenhöhe verhelfen können. Auch ein namhafter Stromanbieter konnte dank ihrer Zusammenarbeit einen Arbeitsaufwand von einem Jahr komplett automatisieren.

Effizienzsteigerung durch KI: Aliru entlastet Stromanbieter von mühsamen Zählerstandsmeldungen

Ein renommierter Stromanbieter stand vor einer beträchtlichen Herausforderung: Die manuelle Eingabe von 120.000 Zählerstandsmeldungen in ihr System erforderte einen enormen Arbeitsaufwand ihrer Mitarbeiter. Die Flut an Anfragen hätte unter normalen Umständen monatelange Arbeit in Anspruch genommen, was die Effizienz und Produktivität erheblich beeinträchtigt hätte. In Anbetracht dieser Situation trat der Stromanbieter an Aliru heran, um eine Lösung zu finden, diesen Prozess zu automatisieren und die Arbeitslast der Agenten signifikant zu reduzieren.

Die Aliru GmbH hat daraufhin eine innovative Lösung implementiert, um das Problem ihres Kunden zu bewältigen. Sie haben eine künstliche Intelligenz integriert, die E-Mails automatisch ausliest und relevante Informationen wie Kundenname, Zählerstand und Wohnort erkennt. Diese Informationen werden nun nahtlos in das Dynamics-CRM übermittelt, ohne dass ein Agent einen Finger rühren muss. „Früher mussten Kunden aufgrund der aufwendigen händischen Schritte bis zu drei Monaten auf eine Antwort warten – heute erhalten sie innerhalb weniger Sekunden eine Rückmeldung“, freut sich Julian Kissel über den Erfolg seines Kunden.

Effizienzsteigerung durch Automatisierung: Dank Aliru GmbH spart Kunde 11 Monate Arbeitszeit

Die Bearbeitungszeit der Mitarbeiter für eine Zählerstandsmeldung wurde von fünf Minuten auf nahezu Null reduziert. Mit insgesamt 120.000 erhaltenen Zählerstandsmeldungen konnte die Aliru GmbH dank der Automatisierungstechnologie etwa 90 Prozent davon automatisieren. Dies entspricht einer Gesamtersparnis von fast 11 Monaten an Arbeitszeit, basierend auf einem angenommenen Arbeitstag von acht Stunden und einem Arbeitsmonat von 21 Tagen.

Derzeit liegt der Fokus auf der Automatisierung einfacher Kundenanfragen wie Kündigungen, simplen Nachfragen und Rechnungsinformationen. Diese Automatisierung ermöglicht es den Agenten, ihre Zeit effizienter zu nutzen und sich auf wesentliche Aufgaben zu konzentrieren. „Das Feedback zu dieser Verbesserung war durchweg positiv und auch wir selbst sind begeistert von der enormen Effizienzsteigerung, die unser System herbeigeführt hat. Dieses tolle Ergebnis nehmen wir als Anlass, künftig noch mehr Kunden bei der Digitalisierung ihrer Prozesse und der Integration von CRM-Systemen zu unterstützen und dadurch beträchtliche Einsparungen zu ermöglichen“, so Julian Kissel abschließend.

Sie nutzen bereits Dynamics 365 und möchten sicherstellen, dass Ihr System optimal auf Ihre Geschäftsprozesse abgestimmt ist? Oder planen Sie aufgrund Ihrer Unternehmensgröße, Ihre Prozesse effizient abzubilden und suchen deswegen nach einem ganzheitlichen Beratungspartner im Bereich CRM? Dann melden Sie sich jetzt bei Aliru (http://www.aliru.de/) und vereinbaren Sie einen Termin!

Pressekontakt:
Aliru GmbH
Julian Kissel
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://www.aliru.de/
Original-Content von: Aliru GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel